Brennecke & Partner Rechtsanwälte Logo
Standorte - Ihr Rechtsanwalt vor Ort

Ihr Rechtsanwalt vor Ort:


Kontakt

Datenschutzerklärung


Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige in die Verarbeitung meiner Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage ein. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden*

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine kostenlose Rechtsberatung erbringen können.

Sie sind hier: Rechtsinfos/Arbeitsrecht/Vergütung


Rechtsinfos/Arbeitsrecht/Vergütung

 
 

Vergütungsbestandteile - Teil 3
 
Teil 1 - Der GmbH-Geschäftsführervertrag
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Einführung ins Urheberrecht - 25 - Anbietungspflicht bei freien Werken und zusätzlicher Vergütungsanspruch für den Arbeitnehmerurheber
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Pflichten des Arbeitgebers
 
Erwerbsminderungsrente und Berufsunfähigkeitsrente - Teil 17 – Begriff des Hinzuverdienstes
Autor: Olaf Bühler, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
Autor: Anna Martyna Werchracki, wissenschaftliche Mitarbeiterin
 
Keine Erhöhung der Abfindung nach Ausscheiden
 
Wie hoch darf die Abfindung bei Unterlassen der Kündigungsschutzklage sein?
 
Steuervorteil für Abfindungen auch bei selbst verschuldeter Kündigung
 
Neue Regelungen für die Vorstandsvergütung durch das VorstAG
 
Aufhebungsverträge Teil 1
 
Tarifliche Eingruppierung nach dem AGG
 
Die Stellung des Vereinsmitglieds in steuerrechtlicher Hinsicht
 
Abgrenzung echte - unechte Leiharbeit
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Die arbeitsrechtliche Stellung von Vereinsmitgliedern
 
Der steuerlich relevante Zufluss von Abfindungen bei Beendigung von Arbeitsverhältnissen
 
Sanierungsinstrumente in der Insolvenz - Übertragende Sanierung - 15 - Haftung des Erwerbers für Arbeitnehmeransprüche
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Lohn ohne Arbeit? Betriebsrisiko, Wegerisiko
Autor: Marina Bitmann,
 
Zielvereinbarungen halten Einzug in mittelständische Unternehmen Teil 1
 
Lösung des AGG Test
 
Abgrenzung Vertragsformen drittbezogener Personaleinsatz
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Betriebsbedingte Kündigung erhalten, was tun?
 
Vereinspraxis im Arbeitsrecht - Arbeitnehmer im Verein: Teil 4.1 Hauptamtlich tätige Vereinsmitglieder
 
Franchiserecht - Eine Einführung in das Recht des Franchising - Teil 04-2 Franchisenehmer
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
Autor: Christian Metzger, wissenschaftlicher Mitarbeiter
 
Aufhebungsvertrag und Abwicklungsvertrag - 2. Inhalt, Beseitigung
 
Arbeitsbefreiung des Betriebrates
 
Auswirkungen der Schuldrechtsreform auf Arbeitsverträge
 
Wettbewerbsverbot nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses:
 
Vereinspraxis im Arbeitsrecht - Arbeitnehmer im Verein: Teil 2.1 Bestellung und Anstellung vom Vorstand
 
Verbraucherinsolvenz - wie funktioniert das ?
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Der Ausbildungsvertrag
Autor: Marina Bitmann,
 
Im Urwald der Datenschutzregelungen: Was darf der Arbeitgeber? Teil 2
Autor: Ann Sohns, wissenschaftliche Mitarbeiterin
 
Die Grundzüge des Arbeitschutzes
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Arbeitszeit
 
Einführung ins Urheberrecht - 23 - Der Urheber als Arbeitnehmer
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Die Rechtsstellung des GmbH Geschäftsführers im Arbeits und Sozialversicherungsrecht Teil 1
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Keine Sperrzeit bei Abschluss eines Aufhebungsvertrages Teil
 
IT Sicherheit Teil 9/3 Haftung des Datenschutzbeauftragten
 
Keine Sperrzeit bei Abschluss eines Aufhebungsvertrages Teil 1
 
Lohn ohne Arbeit? Teil 3
 
Steuerliche Begünstigung von Entschädigungen für Arbeitszeitreduzierung
 


Wir beraten Sie gerne persönlich, telefonisch oder per Mail. Sie können uns Ihr Anliegen samt den relevanten Unterlagen gerne unverbindlich als PDF zumailen, zufaxen oder per Post zusenden. Wir schauen diese durch und setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung, um Ihnen ein unverbindliches Angebot für ein Mandat zu unterbreiten. Ein Mandat kommt erst mit schriftlicher Mandatserteilung zustande.
Wir bitten um Ihr Verständnis: Wir können keine kostenlose Rechtsberatung erbringen.



Das Referat Arbeitsrecht wird bei Brennecke & Partner Rechtsanwälte betreut von:

Portrait Monika-Dibbelt  Rechtsanwältin Monika Dibbelt

Portrait Tilo-Schindele  Rechtsanwalt Tilo Schindele

Portrait Guido-Friedrich-Weiler  Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht Guido-Friedrich Weiler

Portrait Harald-Brennecke  Rechtsanwalt Harald Brennecke