Brennecke & Partner Rechtsanwälte Logo
Standorte - Ihr Rechtsanwalt vor Ort

Ihr Rechtsanwalt vor Ort:


Kontakt

Anfrage


Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine kostenlose Rechtsberatung erbringen können.

Datenschutzerklärung

Sie sind hier: Rechtsinfos/IT-Recht/Internetrecht


Rechtsinfos/IT-Recht/Internetrecht

Das Internet hat in Unternehmen inzwischen einen großen Stellenwert und vielfältige Anwendungsbereiche. Für fast alle Unternehmen dient das Internet zunächst als Präsentations- und Marketinginstrument, in dem sich die Firmen über eine eigene Firmenwebsite im Internet präsentieren. Dort können sich Internetnutzer dann über Firmenprofil, Angebot und Historie informieren. 

Das Internet dient darüber hinaus mittlerweile auch als festes Informations- und Kommunikationsmedium. Emails haben etwa schon lange die klassische Hauspost abgelöst. Doch nicht nur die hausinterne, sondern auch die externe Kommunikation mit Kunden, Lieferanten findet zunehmend via Mail statt, ebenfalls wie Angebote, Bewerbungen oder Newsletter via Internet versandt werden.

Auch hat sich die klassische Informationsbeschaffung inzwischen weitestgehend auf das Internet verlagert, und es kommt nicht von ungefähr, dass der Begriff „googeln“ mittlerweile Eingang in den Duden gefunden hat.

Weitere Informationen finden Sie in den nachfolgenden Beiträgen unserer Partner sowie den zahlreichen Rechtsprechungsnachweisen.

 

 
 

Einführung Internetrecht Teil 3 Internetrechtliche Verträge im Unternehmen
 
Einführung Internetrecht Teil 2 Internetrechtliche Aspekte in Unternehmen
 
Auskunftsanspruch gegen Provider bei Urheberrechtsverletzung
 
Einführung Internetrecht Teil 1 Bedeutung des Internet im Unternehmen
 
Einführung Internetrecht Teil 8 Internetrecht in der Praxis
 
Auskunftspflichten eines Internet Dienstleisters
 
Anspruch auf Speicherung von Informationen und Daten gegenüber einem Telekommunikationsunternehmen
 
Einführung ins Urheberrecht - 09 - Die Urheberpersönlichkeitsrechte
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Hinweispflichten für den Internetversandhandel nach der Verpackungsverordnung - Teil 2
 
Lieferzeiten im Internetversandhandel
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Die Problematik des zivilrechtlichen Auskunftsanspruch des Rechteinhabers gegen (Access-) Provider - Teil 2 Deutschland und EU
Autor: Sören Flecks, wissenschaftlicher Mitarbeiter
 
Datenschutz und Schaltung von Werbung im Rahmen von Social Network Seiten - Teil 1 Einleitung, Datenarten
Autor: Sören Flecks, wissenschaftlicher Mitarbeiter
 
Presserechtliche Haftung im Internetforum Teil I: Der Unterlassungsanspruch
 
Vorsicht beim Musiktausch im Internet!
 
Abmahnung Teil 13: Private Nutzung Internet II
 
Hinweispflichten für den Internetversandhandel nach der Verpackungsverordnung - Teil 1
 
Die Problematik des zivilrechtlichen Auskunftsanspruch des Rechteinhabers gegen (Access-) Provider - Teil 4 Datenschutzrecht als Vorbehalt des Auskunftsanspruches
Autor: Sören Flecks, wissenschaftlicher Mitarbeiter
 


Wir beraten Sie gerne persönlich, telefonisch oder per Mail. Sie können uns Ihr Anliegen samt den relevanten Unterlagen gerne unverbindlich als PDF zumailen, zufaxen oder per Post zusenden. Wir schauen diese durch und setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung, um Ihnen ein unverbindliches Angebot für ein Mandat zu unterbreiten. Ein Mandat kommt erst mit schriftlicher Mandatserteilung zustande.
Wir bitten um Ihr Verständnis: Wir können keine kostenlose Rechtsberatung erbringen.



Das Referat IT-Recht wird bei Brennecke & Partner Rechtsanwälte betreut von:

Tilo Schindele, Rechtsanwalt, Stuttgart

Portrait Tilo-Schindele

Rechtsanwalt Schindele begleitet IT-Projekte von der Vertragsgestaltung und Lastenheftdefinition über die Umsetzung bis hin zur Abnahme oder Gewährleistungs- und Rückabwicklungsfragen.

Tilo Schindele ist Dozent für IT-Recht und Datenschutz bei der DMA Deutsche Mittelstandsakademie.

Er bietet Seminare und Vorträge unter anderem zu folgenden Themen an:

  • Praxistipps zum rechtssicheren Einsatz von E-Mails im Unternehmen
  • Rechtssicherheit im Internet: - Praktische Rechtstipps für Unternehmer von AGB über Disclaimer und E-Mails bis zu web2.0
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen zu Vertragsschluss, Laufzeit und Umzug in Telekommunikationsverträgen


Kontaktieren Sie Rechtsanwalt Tilo Schindele unter: 
Mail: tilo.schindele@brennecke-rechtsanwaelte.de 
Telefon: 0721-20396-28