Brennecke & Partner Rechtsanwälte Logo
Standorte - Ihr Rechtsanwalt vor Ort

Ihr Rechtsanwalt vor Ort:


Kontakt

Datenschutzerklärung


Anfrage


Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine kostenlose Rechtsberatung erbringen können.

Sie sind hier: Rechtsinfos/Steuerrecht/Einkommensteuer/Kindergeld


Rechtsinfos/Steuerrecht/Einkommensteuer/Kindergeld

 
 

Kindergeld, Studiumsabbruch
 
Differenz Kindergeld zum niederländischen Kindergeld
 
Baukindergeld
 
Kindergeld für "Wanderarbeiter"
 
Kindergeld
 
Änderung einer Kindergeldfestsetzung, die auf einer Prognose beruht
 
Anrechnung des Kindergelds auf Unterhalt an Halbwaisen
 
Kindergeld
 
Kein Kindergeld während sozialem Jahr
 
Anrechnung des Kindergeldes bei volljährigem Kind
 
Kindergeld
 
Anspruchsberechtigung von Ausländern bezüglich Kindergeld
 
Kindergeldauszahlung an nicht unterhaltsberechtigtes Kind
 
Kindergeld: soziales Jahr nach Zivildienst
 
Kindergeld für EG Ausländer.
 
Kindergeld
 
Keine Verzinsung von nachgezahltem Kindergeld
 
Zahlung des Kindergeldes an Nichtberechtigten
 
Kindergeld
 
Weiterleitung des Kindergelds an den vorrangig berechtigten Elternteil
 
Auszahlung des Kindergelds an Kind
 
Kindergeld für erwachsenen, arbeitslosen Behinderten
 
Streitwert in Kindergeldsachen, Fortsetzungsfeststellungsklage
 
Kein Kindergeld für schwangere Studentin während Urlaubssemester
 
Anspruch auf Kindergeld trotz Heimunterbringung
 
Kindergeldkürzung wegen voraussichtlicher Einkommensüberschreitung
 
Kein Kindergeld für den Zeitraum des Absitzens einer Jugendstrafe.
 
Bestimmung des vorrangig Kindergeldberechtigten
 
Kindergeld, Berufsausbildung, Nichtbestehen der Abschlussprüfung
 
Prozesskostenhilfe Kindergeld zählt mit
 
Kindergeld Unterhaltsrecht
 
Kein Anspruch auf Verzinsung zu Unrecht verweigerten Kindergeldes
 
Berechnung des kindergeldschädlichen Grenzbetrags
 
Kindergeld, Obhutsprinzip
 
Kindergeld: Neue Einkunftsgrenze kann wieder Kindergeld ermöglichen
 
Kindergeldanrechnung bei Unterhaltszahlung an volljähriges Kind
 
Kindergeld bis zur bestandenen Nachprüfung
 
Kindergeld auch während Beurlaubung eines Studenten
 
Kindergeld an das Kind des Kindergeldberechtigten
 
Kindergeld: VL gehören nicht zum Einkommen
 
Bestimmung der Kindergeldberechtigung
 
Keine Verteilung des Kindergeldes auf Eltern
 
Kindergeld
 
Kein Kindergeld für geduldete Ausländer
 
Kein Kindergeld für geduldete Ausländer
 
Keine Anrechnung von Kindergeld der Eltern bei den Grundsicherungsleistungen
 
Kindergeld Immatrikulation reicht nicht
 
Kindergeld: kein Anspruch bei Erhalt von ausländischem Kindergeld
 
Kindergeld für im Ausland studierendes Kind
 
Streitwert im Verfahren wegen Kindergeld
 
Kein Anspruch auf deutsches Kindergeld bei Erhalt von ausländischem Kindergeld
 
Berücksichtigung von Kindergeld bei Prozesskostenhilfe
 
Kindergeld
 
Kein Kindergeld während Grundwehrdienst
 
Kindesunterhalt Kindergeldanrechnung bei volljährigem Kind
 
Kindergeld trotz bestandenen Examens
 
Kindergeld
 
Kindergeld bei Wartezeit auf Ausbildungsplatz
 
Kindergeld für Spekulanten
 
Kindergeld Familienkasse stellt strengere Anforderungen als Finanzamt
 
Kindergeldzahlung bei Zivildienstbeginn während laufenden Monats
 
Kindergeld Berücksichtigung von Sozialversicherungsbeiträgen bei Eigenverdienst
 
Kindergeld: Arbeitszimmerkosten des studierenden Sohnes als Drittaufwand?
 
Kindergeldanspruch
 
Prozesskostenhilfe und Kindergeld
 
Kein Kindergeld bei gewerblicher Tätigkeit des Kindes
 
Kindergeld für über 27 jährigen Behinderten
 
Kindergeld: Getrennt lebende Eltern dürfen Berechtigten bestimmen
 
Kindergeld trotz grösserer Geldzuwendung
 
Kosten für Auslandsüberweisung des staatlichen Kindergeldes
 
Kindergeld: Unteroffizieranwärter mit ziviler Berufsausbildung
 
Kindergeld: Anspruch eines Ausländers ohne Aufenthaltsberechtigung
 
Die Vorschrift des § 170 Abs. 3 AO 1977 gilt nicht für die erstmalige Festsetzung von Kindergeld.
 
Kindergeld: Promotions Arbeitsverhältnis ist keine Berufsausbildung
 
Kindergeld
 
Keine Änderungsmöglichkeit eines Kindergeldbescheids bei Versäumen der Einspruchsfrist
 
Kindergeld: Student mit eigener Wohnung
 
Ende der Kindergeldzahlung bei Studium
 
Kindergeld: Haushaltswechsel des Kindes im Laufe des Monats
 
Kindergeld für Soldat
 
Differenz Kindergeld
 
Kindergeld während Trainee-Programms
 
Kindergeld: Eltern erhalten Kindergeld auch für verheiratete Kinder
 
Beiordnung eines Rechtsanwalts im Kindergeldabänderungsverfahren
 
Kindergeldberechtigung bei mehrfacher Haushaltsaufnahme eines Kindes
 
Ermessensausübung bei Abzweigung des Kindergeldes an den Sozialleistungsträger
 
Kindergeld für verheiratetes Kind
 
Kindergeld: Anspruch bei Verzögerung der zugesagten Ausbildung
 
Die Gewährung von Kindergeld während des Grundwehrdienstes
 
Kindesunterhalt Anrechnung von Kindergeld und Ausbildungsvergütung
 
Kindergeld für behindertes Kind
 
Kindergeld trotz Erbschaft
 
Kindergeld auch nach beendetem Ausbildungsverhältnis
 
Kein Anspruch auf Kindergeld nach dem Abkommen über die Rechtsstellung der Flüchtlinge
 
Kindergeld für erwachsenes verheiratetes Kind
 
Kindergeld
 
Klage der Familienkasse gegen den Sozialleistungsträger auf Rückerstattung von Kindergeld als allgemeine Leistungsklage
 
Kindergeld während Auslandspraktikum
 
Kindergeld für leicht behindertes erwachsenes Kind
 
Kein Kindergeld nach Erbschaft
 
Kindergeld
 
Bestimmung des „vierten” Kindes als Voraussetzung für erhöhtes Kindergeld (Zählkindervorteil)
 
Kindergeld für im Ausland lebende Kinder. inländischer Wohnsitz
 
Eigenheimzulage: Kinderzulage bei Wegfall des Kindergeldanspruchs
 
Kindergeld: Erwerbstätigkeit zwischen zwei Ausbildungen
 
Kindergeld für ein im Ausland zur Schule gehendes Kind
 
Kindergeldanspruch
 
Anspruch auf Kindergeld trotz Vollzeiterwerbstätigkeit des Kindes
 
Kindergeld Wichtiger Hinweis könnte Kindergeld retten
 
Kindergeld: Berücksichtigung von Semestergebühren
 
Anpruch auf Kindergeld trotz Vollzeiterwerbstätigkeit
 
Familienzuschlag
 
Kindergeld während Promotionsvorbereitung
 
Kindergeld
 
Bestandskräftige Kindergeldbescheide Änderung doch noch möglich
 
Kein Kindergeld für ein arbeitsloses Kind bei Verletzung der Meldepflicht
 
Beginn der Frist für die Festsetzung von Prozesszinsen auf Kindergeld
 
Familien/Kindergeld
 
Kindergeld Anspruch entfällt nicht bei einem Ein Euro Job
 
Steuerpflicht auch bei Zahlung des Mindestkindesunterhalts
 
Rückzahlung von Kindergeld (nach EStG)
 
Vorläufige Kindergeldfestsetzung wegen der vom Bundesfinanzhof entschiedenen Verfassungswidrigkeit der Pendlerpauschale
 
Vollständige Abzweigung des Kindergeldes bei vollständiger Unterbringung
 
Kindergeld geringfügige Überschreitung der Einkommensgrenze
 
Kinderbezogener Anteil am Ortszuschlag - Bindungswirkung der Entscheidung der Familienkasse über die Gewährung von Kindergeld
 
Anspruch auf Verzinsung ihrer Erstattung von Kindergeld
 
Kindergeld: Verlängerter Bezug auch bei Studium während des Zivildienstes
 
Kindergeld auch für vermögende erwachsene Behinderte
 
Kindergeld: Kann auch bei Verzicht auf Weihnachtsgeld wegfallen
 
Geldschenkung an Kinder schadet nicht beim Kindergeld
 
Verfassungsbeschwerde gegen Entfall des Kindergeldes durch den sog. "Fallbeileffekt"
 
Kindergeld trotz Ehe des Kindes
 
Aufhebung der Kindergeldfestsetzung nach § 70 Abs. 4 EStG
 
Kindergeld
 
Kindergeld: Übergangszeit zwischen zwei Ausbildungsabschnitten
 
Kindergeld: Zur wöchentlichen Erwerbstätigkeitsgrenze von 20 Stunden
 
Kindergeld: Anspruch besteht auch für verheiratete Kinder in Erstausbildung
 
Kindergeld: Steuerliche Anrechnung in vielen Fällen verfassungswidrig?
 
Kein Baukindergeld für selbstverdienende Kinder
 
Verfassungskonforme Beschränkung der Kindergeldberechtigung von Ausländern
 
Kindergeld Weitergegebene Personalrabatte sind Einkünfte des Kindes
 
Für Eltern: Kindergeldbezug verlängert sich um die Dauer des Zivildienstes
 
Kein Kindergeld für behindertes Kind bei Eintritt der Behinderung nach Vollendung des 27
 
Kindergeld für Pflegekind
 
Abzweigung von Kindergeld, Vollstationär untergebrachtes behindertes Kind
 
Kindergeld beim Schulbesuch in der Türkei
 
Anspruch auf Kindergeld für ein verheiratetes Kind
 
Düsseldorfer Tabelle: Neufassung zum 1.1.2010
 
Kindergeld: Verzicht auf Weihnachtsgeld rettet nicht den Anspruch
 
Herabsetzung der Altersgrenze für die Gewährung von Kindergeld
 
Düsseldorfer Tabelle: Neufassung zum 1.1.2009
 
Kindergeld: Sozialversicherungsbeiträge müssen berücksichtigt werden
 
Familienzuschlag
 
Kindergeld: Berechnung des Kindergelds für volljährige Kinder ist verfassungswidrig
 
Kindergeld: Berechnung des Kindergelds für volljährige Kinder ist verfassungswidrig
 
Kindergeld: Nachweis über Arbeitsbereitschaft des arbeitslosen Kindes
 
Kindergeld: Sozialversicherungsbeiträge sind keine Einkünfte des Kindes
 
Kindergeld für verheiratetes Kind
 
Berücksichtigung des Sozialversicherungsbetrages beim Kindergeld trotz bestandskräftigen Kindergeldbescheides
 
Kindergeld: Unterbricht ein Urlaubssemester die Ausbildung?
 
Für Eltern: Ferienjob kann Kindergeld gefährden
 
Kindergeld: Vermögenswirksame Leistungen stellen keine Einkünfte dar
 
Erhöhtes Kindergeld für nachträglich adoptiertes Kind als "viertes" Kind
 
Kindergeld
 
Ausschluss des Kindergelds für Ausländer ohne Aufenthaltserlaubnis oder Aufenthaltsberechtigung verfassungsgemäß?
 
Steuerpflichtige Kinderzuschüsse aus einem Versorgungswerk
 
Streitig ist, ob der Kläger für das Kind Claudia als Pflegekind einen Kindergeldanspruch hat.
 
Studiengebühren keine außergewöhnliche Belastung
 
Kindergeld bei Besuch eines Abiturfernlehrganges
 
Kindergeld Anspruch zwischen Ausbildungsabschluss und Wehrdienstbeginn
 
Kindergeld: Eigene Einkünfte und Bezüge des Kindes
 
Kindergeld: Fallbeilwirkung/Praktikum
 
Kindergeld
 
Kindergeld: Prüfungsvorbereitung im Urlaubssemester ist Ausbildungszeit
 
Berücksichtigung von Versicherungen beim Kindergeld
 
Kindergeld: Sind Semestergebühren ausbildungsbezogene Aufwendungen?
 
Kindergeld Kind zählt bei Studienabbruch bis zum Semesterende
 
Kindergeldzahlungen enden nicht immer mit dem Diplom
 
Für Eltern: Kindergeldanspruch auch für verheiratete Kinder
 
Kindergeld: Ausbildungswilligkeit trotz Nichtannahme eines angebotenen Studienplatzes
 


Wir beraten Sie gerne persönlich, telefonisch oder per Mail. Sie können uns Ihr Anliegen samt den relevanten Unterlagen gerne unverbindlich als PDF zumailen, zufaxen oder per Post zusenden. Wir schauen diese durch und setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung, um Ihnen ein unverbindliches Angebot für ein Mandat zu unterbreiten. Ein Mandat kommt erst mit schriftlicher Mandatserteilung zustande.
Wir bitten um Ihr Verständnis: Wir können keine kostenlose Rechtsberatung erbringen.



Das Referat Steuerrecht wird bei Brennecke & Partner Rechtsanwälte betreut von:

Carola Ritterbach, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht

Portrait Carola-Ritterbach

Rechtsanwältin Carola Ritterbach absolviert derzeit den Fachanwaltskurs Steuerrecht. Sie berät Gesellschafter und Unternehmer bei der steuerlichen Gestaltung von Gesellschaften und Unternehmen. Sie begleitet Betriebsprüfungen und vertritt bei Finanzgerichtsstreitigkeiten mit dem Finanzamt oder vor Finanzgerichten.  Rechtsanwältin Ritterbach berät und vertritt bei Steuerselbstanzeigen und Steuerstrafverfahren.  Sie erstellt Unternehmensbewertungen und begleitet Unternehmenskäufe bzw. Unternehmensverkäufe aus steuerrechtlicher Sicht.
Sie berät bei der Gestaltung von Erbschaften und Schenkungen zur Vermeidung unnötiger Erbschaftssteuer und entwirft Vermögensübertragungskonzepte. 
Sie berät hinsichtlich steuerlicher Auswirkungen von Insolvenzen. Dabei prüft und beantragt sie Steuererlasse zum Zweck der Unternehmenssanierung oder für insolvente Steuerschuldner sowie die nachträgliche Aufteilung
on Steuern im Fall der Zusammenveranlagungen bei Insolvenzen einzelner Ehepartner.
Rechtsanwältin Ritterbach ist Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht und ist seit vielen Jahren im Bereich Bankrecht tätig. Steuerliche Fragen bei Finanzierungsgeschäften treffen daher ihr besonderes Interesse.

Carola Ritterbach hat im Steuerrecht veröffentlicht:

  • Bilanzierung, Carola Ritterbach, Monika Dibbelt und Jens Bierstedt LL.M., 2016, Verlag Mittelstand und Recht, www.vmur.de, ISBN 978-3-939384-49-6
  • Steuerstrafrecht – Strafbarkeit der Organe in Unternehmen, Monika Dibbelt, Carola Ritterbach und Alexander Mayr, 2016, Verlag Mittelstand und Recht, www.vmur.de, ISBN 978-3-939384-48-9
  • Die strafbefreiende Selbstanzeige, Carola Ritterbach, Monika Dibbelt und Jens Bierstedt, 2016, Verlag Mittelstand und Recht, www.vmur.de, ISBN 978-3-939384-47-2
  • Besteuerung Personengesellschaften, Carola Ritterbach, Monika Dibbelt und Jens Bierstedt LL.M., 2016, Verlag Mittelstand und Recht, www.vmur.de, ISBN 978-3-939384-52-6
  • Steuerberaterhaftung, Carola Ritterbach, Monika Dibbelt und Anika Wegner, 2016, Verlag Mittelstand und Recht, www.vmur.de, ISBN 978-3-939384-51-9
  • Erbschaftssteuer- und Schenkungssteuerrecht: Das Recht der Erbschafts- und Schenkungssteuer. Möglichkeiten zur Verringerung der Steuerbelastung bei Erbschaften und Schenkungen, 2014, Verlag Mittelstand und Recht, ISBN 978-3-939384-16-8,
  • Die Haftung für Steuerschulden, 2015, Verlag Mittelstand und Recht, ISBN 978-3-939384-39-7

Weitere Veröffentlichungen von Rechtsanwältin Ritterbach im Steuerrecht sind in Vorbereitung, so

  • Änderung von Steuerbescheiden – Wann darf das Finanzamt einen Steuerbescheid aufheben oder korrigieren

Carola Ritternach ist Dozentin für Steuerrecht bei der DMA Deutsche Mittelstandsakademie sowie Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Steuerrecht im Deutschen Anwaltsverein.
 Sie bietet Vorträge und Seminare unter anderem zu folgenden Themen an:

  • Erbschaftssteuer und Schenkungssteuer vermeiden
  • Wahl der Gesellschaftsform unter Steuergesichtspunkten
  • Lohnsteuer- und Umsatzsteuerhaftung des Geschäftsführers
  • Mindestlohn – Worauf hat der Steuerberater zu achten
  • Die Umsatzsteuer – eine kauf- und leasingrechtliche Betrachtung
  • Die steuerliche Organschaft – Was wird wo versteuert?
  • Die Besteuerung ausländischer Einkünfte – Immobilien, Unternehmensbeteiligungen, Kapitalanlagen oder Geschäftsführergehälter

Kontaktieren Sie Rechtsanwältin Ritterbach unter:
Mail: ritterbach@brennecke-rechtsanwaelte.de
Telefon: 0721-20396-28

 

Monika Dibbelt, Rechtsanwältin

Portrait Monika-Dibbelt

Rechtsanwältin Monika Dibbelt berät und vertritt Steuerschuldner bei Fragen über die Abgabe von Steuern und die Pflichten zur Abgabe von Steuererklärungen, insbesondere im Rahmen von Insolvenzverfahren und Wohlverhaltensperiode. Sie vertritt ihre Mandanten bei der Einlegung von Rechtsbehelfen gegen Bescheide des Finanzamtes sowie in Verfahren vor den Finanzgerichten und im Steuerstrafrecht. Rechtsanwältin Dibbelt arbeitet derzeit an Veröffentlichungen im Bereich Steuerrecht.

Monika Dibbelt hat im Steuerrecht veröffentlicht:

  • Bilanzierung, Carola Ritterbach, Monika Dibbelt und Jens Bierstedt LL.M., 2016, Verlag Mittelstand und Recht, www.vmur.de, ISBN 978-3-939384-49-6
  • Steuerstrafrecht – Strafbarkeit der Organe in Unternehmen, Monika Dibbelt, Carola Ritterbach und Alexander Mayr, 2016, Verlag Mittelstand und Recht, www.vmur.de, ISBN 978-3-939384-48-9
  • Die strafbefreiende Selbstanzeige, Carola Ritterbach, Monika Dibbelt und Jens Bierstedt, 2016, Verlag Mittelstand und Recht, www.vmur.de, ISBN 978-3-939384-47-2
  • Besteuerung Personengesellschaften, Carola Ritterbach, Monika Dibbelt und Jens Bierstedt LL.M., 2016, Verlag Mittelstand und Recht, www.vmur.de, ISBN 978-3-939384-52-6
  • Steuerberaterhaftung, Carola Ritterbach, Monika Dibbelt und Anika Wegner, 2016, Verlag Mittelstand und Recht, www.vmur.de, ISBN 978-3-939384-51-9

 

Eine steuerberatende Tätigkeit kann Frau Rechtsanwältin Dibbelt nicht erbringen. Bei Bedarf empfiehlt sie gerne einen geeigneten Kontakt.

Kontaktieren Sie Rechtsanwältin Dibbelt unter:
Mail: dibbelt@brennecke-rechtsanwaelte.de
Telefon: 0421-2241987-0

 

Guido Friedrich-Weiler, Rechtsanwalt

Portrait Guido-Friedrich-Weiler

Rechtsanwalt Guido Friedrich-Weiler ist

  • Lehrbeauftragter für Gesellschaftsrecht an der Bundesakademie für Wehrtechnik und Wehrverwaltung in Mannheim sowie
  • Lehrbeauftragter für Arbeits- und Insolvenzrecht, M&A und Wirtschaftsprüfung an der Rheinischen Fachhochschule in Köln.

Von 2002 bis 2006 war Guido-Friedrich Weiler als Manager bei der Ernst & Young AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig.

Rechtsanwalt Guido-Friedrich Weiler ist Fachanwalt für Arbeitsrecht und hat den Fachanwaltskurs für Insolvenzrecht absolviert.

Kontaktieren Sie Rechtsanwalt Guido-Friedrich Weiler unter:
Mail: weiler@brennecke-partner.de
Telefon: 0221-165377-85