Brennecke & Partner Rechtsanwälte Logo
Standorte - Ihr Rechtsanwalt vor Ort

Ihr Rechtsanwalt vor Ort:


Kontakt

Datenschutzerklärung


Anfrage

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige in die Verarbeitung meiner Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage ein. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden*

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir keine kostenlose Rechtsberatung erbringen können.

Sie sind hier: Rechtsinfos/Vertragsrecht/Kündigung


Rechtsinfos/Vertragsrecht/Kündigung

Die "Kündigung" ist eine Möglichkeit, einen bereits abgeschlossenen Vertrag zu beenden. Die Voraussetzungen für die Beendigung eines Vertrages im Wege der Kündigung sind von Fall zu Fall unterschiedlich. Neben der so genannten ordentlichen Kündigung gibt es auch die fristlose Kündigung.

Oft besteht Streit darüber, ob sich eine der Vertragsparteien vom Vertrag durch Kündigung lösen kann, wobei regelmäßig fraglich ist, ob die Voraussetzungen vorliegen.

Weitere Informationen finden Sie in den nachfolgenden Beiträgen sowie den Rechtsprechungsnachweisen.


 
 

Kündigung – Beendigung von Arbeitsverhältnis und Arbeitsvertrag - 1. Teil: Die Kündigungserklärung
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Mietvertrag - Beendigung durch Kündigung: 2. Teil - Die Ordentliche Kündigung
 
Einzelne Arbeitsvertragsklauseln Teil II.
 
Die Kündigung eines Vorstandmitgliedes
 
Nur von einzelnen GbR Gesellschaftern unterzeichnete Kündigung kann wegen Verstoßes gegen das Schriftformerfordernis unwirksam sein
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Der Mietvertrag – Beendigung durch Kündigung: 1. Teil - Einleitung
 
Kündigung – Beendigung von Arbeitsverhältnis und Arbeitsvertrag - 5.Teil: Kündigungsschutz
 
Franchiserecht - Eine Einführung in das Recht des Franchising - Teil 10-1 Vertragsende
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
Autor: Christian Metzger, wissenschaftlicher Mitarbeiter
 
Die Wettbewerbsabrede nach Beendigung des Handelsvertretervertrages - Teil 16 – Die Kündigung aus wichtigem Grund
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Vorzeitige Beendigung des Lebensversicherungsvertrages
 
Vermieten, aber wie lange?
 
Kündigungsfristen
 
Der Ausgleichsanspruch des Handelsvertreters - Teil 31 - Weitere Ansprüche neben dem Handelsvertreterausgleich
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
Autor: Irina Schatz, wissenschaftliche Mitarbeiterin
 
Wirksamkeit einer Kündigung – Schriftform gemäß § 623 BGB
 
Darlehensvertrag - Kündigungsrecht für den Darlehensnehmer
Autor: Carola Ritterbach, Rechtsanwältin, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Einführung in das gewerbliche Mietrecht Teil VI Beendigung des Mietverhältnisses
 
Mietvertrag - Beendigung durch Kündigung: 4. Teil - außerordentliche fritsgemäße Kündigung
 
Darlehensvertrag - Kündigungsrecht für den Darlehensgeber
 
Kündigung – Beendigung von Arbeitsverhältnis und Arbeitsvertrag - 4.Teil: Betriebsbedingte Kündigung
 
Fristlos kündigen bei Nichtzahlung Kaution
 
Unwirksame Befristungen
 
Einführung in die VOB/B Teil 5
 
DAS ARBEITSVERHÄLTNIS IN DER INSOLVENZ
 
Die Wettbewerbsabrede nach Beendigung des Handelsvertretervertrages - Teil 17 – Die Kündigung aus wichtigem Grund
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
DER HANDELSVERTRETERAUSGLEICH NACH 89 b HGB ff. - EINE EINFÜHRUNG
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Die Kündigungsschutzklage, Teil 07 – Die Kündigungsschutzklage außerhalb des Kündigungsschutzgesetzes - Was muss man vortragen?
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Vereinspraxis im Arbeitsrecht - Kündigung von Arbeitnehmern: Teil 3. Außerordentliche Kündigung
 
Probezeit im Arbeitsvertrag
 
Die personenbedingte Kündigung Teil 3
 
Der Hausverwalter im WEG - 4. Abberufung und Kündigung: Teil 2
 
Personenmehrheit auf beiden Seiten des Mietvertrages
 
Mein Recht im Arbeitsrecht - Beendigung von Arbeitsverhältnissen
 
Eingeschränkt unwiderrufliches Bezugsrecht einer Direktversicherung zur betrieblichen Altersvorsorge im Insolvenzfall
 
Die Kündigung von Ausbildungsverhältnissen
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Die Mitbestimmung im Unternehmen des Arbeitgebers – 5. Teil: Mitbestimmung durch Betriebsrat – Kündigung
 
Urlaubsabgeltungsanspruch als Masseberbindlichkeit
 
Der Franchisevertrag – Gestaltung und Prüfung
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Geschäftsführervertrag - Arbeits- oder Dienstvertrag
 
Der Ausgleichsanspruch des Handelsvertreters - Teil 14 - Ausschluss des Ausgleichsanspruchs
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
Autor: Irina Schatz, wissenschaftliche Mitarbeiterin
 
Der Franchisevertrag – Gestaltung und Prüfung
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Die Kündigung im Arbeitsrecht - Sonderrechte für Fans der Fußball-WM?
 
IT Sicherheit Teil 15/2 Arbeitsvertrag
 
Vorsicht: Nichtleistung der Kaution ist Grund für fristlose Kündigung!
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Mietvertrag - Beendigung durch Kündigung: 3. Teil - Die außerordentliche fristlose Kündigung
 
Der Ausgleichsanspruch des Handelsvertreters - Teil 7 - Voraussetzungen des Ausgleichsanspruchs - Beendigung des Vertragsverhältnisses
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
Autor: Irina Schatz, wissenschaftliche Mitarbeiterin
 
Projektentwicklung: Können Projektsteuerung und Baubetreuungsverträge jederzeit gekündigt werden?
 
Vereinspraxis im Arbeitsrecht - Kündigung von Arbeitnehmern: Teil 1. Allgemeine Kündigungsvoraussetzungen
 
Die Kündigungsschutzklage, Teil 08 - Wann ist eine Anhörung des Betriebsrats wirksam und wann können Kündigungsgründe nachgeschoben werden?
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Tarifvertragliche Kündigungsfristen
 
Der Betriebsübergang – 2. Teil: Arbeitsvertrag, Schutzbereich von § 613a BGB
 
Mietvertrag - Beendigung durch Kündigung: 5. Teil - Befristeter Mietvertrag
 
Die Auswirkung der Eröffnung des Insolvenzverfahrens auf die Stellung des Geschäftsführers der GmbH
 
Obliegenheiten vor Eintritt des Versicherungsfalls
 
Objektive und Subjektive Gefahrerhöhung
 
Keine Sperrzeit bei Abschluss eines Aufhebungsvertrages Teil
 
Lizenzverträge in der Insolvenz - Die neue Insolvenzfestigkeit von Lizenzen
 
Der Ausgleichsanspruch des Handelsvertreters - Teil 15 - Ausschluss des Ausgleichsanspruchs
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
Autor: Irina Schatz, wissenschaftliche Mitarbeiterin
 
Sonderkündigungsrecht des Kunden im Fusionsfall seiner Bank
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Der Ausbildungsvertrag
Autor: Marina Bitmann,
 
Lizenzrecht - eine Einführung in das Recht der Lizenzen - Teil 05 - Wichtige Bestandteile des Lizenzvertrages Teil 2
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
Autor: Florin Brückner, wissenschaftlicher Mitarbeiter
 
Vereinspraxis im Arbeitsrecht - Kündigung von Arbeitnehmern: Der Aufhebungsvertrag
 
Kürzung des Arbeitlosengeld – verspätete Meldung bei der Agentur für Arbeit
 
Kündigung – Beendigung von Arbeitsverhältnis und Arbeitsvertrag - 2. Teil: Kündigungsfristen; außerordentliche Kündigung
 
Erstattung des Mindestrückkaufswertes bei vorzeitig gekündigter Lebensversicherung
 
Kündigungsmöglichkeiten des Vermieters: Fristlose Kündigung wegen Zahlungsverzugs
 
Die verhaltensbedingte Kündigung Teil 1
 
Kündigung Arbeitsvertrag – Ist der Doppelverdienst bei der Sozialauswahl zu berücksichtigen?
 
Sicherung durch Kündigung des Bauvertrages wg. Krise des Auftragnehmers
 
Rechte Dritter an der Lebensversicherung
 
Hinauskündigungsklauseln im Gesellschaftsrecht - Trennung vom Gesellschafter
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
DIE BANK ALS GLÄUBIGER IM INSOLVENZVERFAHREN
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Betriebsbedingte Kündigung erhalten, was tun?
 
Vereinspraxis im Arbeitsrecht – Kündigungsschutz: Teil 4. Wehrdienst
 
Schadensersatzanspruch bei vorgeschobener Kündigung Teil 1
 
Schadensersatzanspruch wegen entgangener Abfindung Teil 2
 
Arbeitsverhältnisse richtig kündigen – fair und zielgerichtet (Teil 1)
 
Abmahnung oder sofortige Kündigung?
 
Das Recht der GmbH Teil 4 Wechsel der Gesellschafter
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Die Rechte des Frachtführers bei Nichteinhaltung der Ladezeit
 
Gesellschaftsrecht in Europa - Polen - Teil 7: Die polnische Gesellschaft des Zivilrechts (s. c.)
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Wichtige Fragen im Zusammenhang mit Urlaubsansprüchen
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Aufhebungsvertrag und Abwicklungsvertrag - 1. Zustandekommen: Teil 1
 
Vorzeitige Darlehenskündigung - Einführung zur Vorfälligkeitsentschädigung
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Die Altersteilzeit: Teil 3 – Modelle
 
Aufkauf von Darlehensforderungen: Rechte der Darlehensnehmer? Teil 3
 
Die Kündigungserklärung
 
Aufhebungsverträge Teil 1
 
Verzicht auf Kündigungsschutzklage
 
Reform der Privaten Krankenversicherung in Kraft getreten – Kontrahierungszwang, Versicherungspflicht und Portabilität der Altersrückstellung, Teil 3
 
BGH-Entscheidung über die Ersetzung unwirksamer Klauseln in den Allgemeinen Bedingungen der kapitalbildenden Lebensversicherungen - Auswirkung auf den Rückkaufswert bei Kündigung
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Lizenzrecht - eine Einführung in das Recht der Lizenzen - Teil 04 - Bestandteile des Lizenzvertrags
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Geschäft in Einkaufszentrum Umsatzeinbruch Kündigung Geht das?
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Mietvertrag - Beendigung durch Aufhebungsvertrag oder Stellung eines Nachmieter
 
Auswirkungen der VVG-Reform auf Lebensversicherungsverträge
 
Klausel zur privaten Nutzung von Kommunikationseinrichtungen
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Einzelne Arbeitsvertragsklauseln - Teil I.
 
Kündigung wegen Bedenken unwirksam - Bedenkenanmeldung ist eine vertragliche Verpflichtung
 
Anwendung des Kündigungsschutzgesetzes für Geschäftsführer mit Arbeitsvertrag
 
Aufhebungsverträge Teil 4
 
Freelancer: Der „freie“ Mitarbeiter - Teil 3
 
Architekt kann Bauhandwerkersicherung fordern
 
Befristungen mit und ohne Sachgrund
 
Kreditverkauf durch Banken
 
Leasingrecht - Einführung in das Recht des Leasings – Teil 06 – Operating-Leasing
Autor: Carola Ritterbach, Rechtsanwältin, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
Autor: Felix Steengrafe, Diplom-Jurist
 
Leasingrecht - Einführung in das Recht des Leasings – Teil 04 – Finanzierungsleasing
Autor: Carola Ritterbach, Rechtsanwältin, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
Autor: Felix Steengrafe, Diplom-Jurist
 
Verlängerung des Mietverhältnisses per Gesetz nach Ablauf der Mietzeit
 
Leasing in der Insolvenz
 
Kündigungsschutzklage-Eine Einführung
 
Das Recht der OHG Teil 4 Änderungen im Gesellschafterbestand
Autor: Harald Brennecke, Rechtsanwalt, Brennecke & Partner Rechtsanwälte
 
Folgen einer vorzeitigen Vertragsbeendigung bei Leasingverträgen
 


Wir beraten Sie gerne persönlich, telefonisch oder per Mail. Sie können uns Ihr Anliegen samt den relevanten Unterlagen gerne unverbindlich als PDF zumailen, zufaxen oder per Post zusenden. Wir schauen diese durch und setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung, um Ihnen ein unverbindliches Angebot für ein Mandat zu unterbreiten. Ein Mandat kommt erst mit schriftlicher Mandatserteilung zustande.
Wir bitten um Ihr Verständnis: Wir können keine kostenlose Rechtsberatung erbringen.



Das Referat Vertragsrecht wird bei Brennecke & Partner Rechtsanwälte betreut von:

Unsere Anwälte beraten und vertreten Sie in allen Bereichen des Vertragsrechts. Wir gestalten Verträge für Sie, prüfen Ihnen vorgelegte Verträge darauf, ob diese ihre berechtigten Interessen wiedergeben sowie auf für Sie ungünstige Klauseln, optimieren Vertragsformulierungen für die von Ihnen angestrebten Zwecke, prüfen Beendigungsmöglichkeiten für Sie und machen Ihre Ansprüche aus Verträgen für Sie geltend.

Wir verhandeln Verträge für Ihre Interessen.

Jeder unserer Anwälte berät und vertritt hinsichtlich derjenigen Verträge aus dem von ihm bearbeiteten Rechtsgebiet. Die Bearbeiter der jeweiligen Rechtsgebiete finden Sie jeweils unter den Beiträgen und Darstellungen unserer Rechtsinfos, die Sie im zweiten Menu von links nach Referaten geordnet wiederfinden.